Stephen Shore – Ein Vortrag

Heute mal wieder ein fantastisches Fundstück. Stephen Shore: „The five things that changed my life“ – Ein ausführlicher Vortrag, den der legendäre US-Amerikanische Fotograf im Februar 2012 am San Francisco Moma gehalten hat. (In engl. Sprache.)

Für iPad: Direkter Link zum Video auf der Website des SFMoma

Seltsame Orte (5)

Tegel - Seltsame Orte (5)

Ihr Platz an der (Neon)sonne

Flughafen Tegel am Abend … warten auf Heike. Nettes Ensemble entdeckt und gleich mit dem iPhone abgeschossen und veröffentlicht. 10 Minuten später war das schöne Arrangement von fleißigen Arbeitsbienen wieder abgeräumt, schade!

Altes Holz – Ein Tryptichon

Olivenholz - Ein Tryptichon

Haben mal wieder im „digitalen Fotokarton“ gewühlt und ein älteres Werk gefunden, das uns über die Zeit lieb geworden ist. Es hängt als großer Abzug gerahmt an unserer Bilderwand. Ein Tryptychon mit Nahaufnahmen von altem Olivenholz – fotografiert auf der Insel Salina.

The Last Roll – Das Ende einer Ära

Hier mal ein Video. Zugegeben, das Filmchen ist schon etwas älter, aber immer noch (und immer wieder) sehenswert. Es zeigt den bekannten Fotografen Steve McCurry, der das Ende einer Ära besiegelt. Er durfte die letzte Rolle Kodachrome Film verschießen, die jemals die Produktionbänder verließ.

Im Blog von Steve McCurry kann man sich die Ergebnisse der Shootings in Ruhe betrachten. Hier sind sie zu finden.

Fotoworkshop in Hamburg

Gerne schaut man zurück auf besondere Ereignisse. Ein Highlight im Jahr 2012 war für Jochen ein zweitägiger Fotoworkshop; übrigens ein Geburtstagsgeschenk von Heike. Sie hat – nach sorgfältigster Recherche – einen Kurs bei Freiraum Fotografie in Hamburg gebucht. Der Themenschwerpunkt war Architektur und als bevorzugte Fotoreviere dienten die Alte Speicherstadt und die Neue Hafencity. Hier eine kleine Auswahl der Ergebnisse.

Eine Baumgruppe in klassischem Schwarzweiß

Baumgruppe am Strand

Diese Baumgruppe passte irgendwie nicht in die Fotogalerie „Der deutsche Wald“. Aber das Bild – und die gelungene Umsetzung in Schwarzweiß – wollten wir doch gerne zeigen. So bekommt es halt einen eigenen Eintrag.

Der deutsche Wald

Ist dies der Start zu einer großen Bildserie? Vielleicht! Der deutsche Wald, mal dunkel, mal sonnendurchflutet. Auch für gezielt eingesetzte Unschärfen bietet der Wald (wie auch der Strand) viele Motive. Hier erste Versuche in einer Galerie. 

Gute Ernährung

Gute Ernährung? – Alles eine Frage der Einstellung. Bei Dreineunundsiebzig fürs Menü kommt man schon ins Grübeln. Das will gut abgewägt werden.

Gesehen auf der Schloßstraße in Steglitz. Zum erstenmal unterwegs mit dem neuen Canon EF f2.8 40mm STM (Pancake) und gleich ein supergelungenes Street-Photo. Genau für sowas haben wir das Objektiv schließlich angeschafft.

Erstes Post im neuen Theme

Holz vor der Hütte

Wer Holz vor der Hütte hat, sollte es immer mit einem blauen Spanngurt sichern

Fundstück

Nan Goldin

Die großartige Fotografin Nan Goldin signiert Bücher und Poster

Neulich wurde im (digitalen) Fotochuhkarton gekramt. Hier eines der Fundstücke: die ebenso großartige wie umstrittene Fotografin Nan Goldin signiert Bücher und Plakate.

Seite 2 von 41234